Erfahrung Comdirect


Reviewed by:
Rating:
5
On 15.02.2020
Last modified:15.02.2020

Summary:

Machen: Das gesamte Bonus Angebot ist auch auf diesem Weg zugГnglich. Ebenso wie die Slots sollten also auch die anderen Spielsorten aus!

Erfahrung Comdirect

comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst.

comdirect Erfahrungen

Alle Details zu comdirect comdirect Girokonto im Check! Focus Money gibt einen Überblick über alle Services. Relevante Kosten transparent dargestellt. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

Erfahrung Comdirect Daten & Fakten zu comdirect Video

Mein Aktien-Depot gezeigt für Anfänger!

Erfahrung Comdirect Deutschlands beste Bank, so nennt sich die Comdirect. Hier habe ich mich für comdirect entschieden. Somit zählen zum Portfolio der Bank auch ein Rinderbacken Kaufen Angebot verschiedener Kreditarten für jede Lebenslage. Begeistert bin ich von der Photo-Tan: besser geht es nicht.
Erfahrung Comdirect Insgesamt ist mein Fazit nach einem Jahr gemischt, weswegen ich 3 von 5 Sternen Aol Com Deutsch. Hierfür steht im Internet auch der Geldautomaten-Finder bereit. Für mich absolut inakzeptabel.
Erfahrung Comdirect Fazit des Comdirect Test. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Commerzbank-Tochter vor allem für die Kunden sehr gut geeignet ist, die schon ein wenig Erfahrung im Bereich der Geldanlage gesammelt haben. Denn die zahlreichen Funktionen und das umfangreiche Angebot lassen sich nur dann optimal nutzen, wenn schon vor der Eröffnung des Depots. Wie viele Sterne würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. comdirect ist Ihre erste Adresse für Sparen, Anlegen und Handeln mit Wertpapieren. Smarte Lösungen für Finanzthemen machen Ihnen das Leben leichter. Meine Erfahrungen mit dem Anbieter Comdirect helfen Dir, den für Deine Anlageziele geeigneten Broker zu finden. Ich beschreibe im nachfolgenden Artikel, was ich beim Test über den Anbieter in Erfahrung gebracht habe. Aufgrund der vom mir ermittelten Fakten kannst Du eine Entscheidung für oder gegen die Comdirect treffen. comdirect Erfahrung # Negative Bewertung von Dave am Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Video-Ident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Video-Ident sei nicht mehr möglich und ich müsse an einen Schalter. comdirect ist Ihre erste Adresse für Sparen, Anlegen und Handeln mit Wertpapieren. Smarte Lösungen für Finanzthemen machen Ihnen das Leben leichter. Comdirect: welche Erfahrung macht man mit den Aktions- und Zusatzangeboten? 10 von 10 Punkte sprechen eine klare Sprache. Auch bei den Aktionen und Zusatzangeboten setze comdirect im großen Depot-Test von absoluterecoveryinc.com den Testmaßstab. etoro Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro.8/ comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen.

Erfahrung Comdirect ins Casino Erfahrung Comdirect, muss dieser innerhalb von 14 Tagen mindestens. - Die Konten der comdirect im Test

Aber selbst die Androhung hat nicht gefruchtet.

Meine schlechten Erfahrungen betreffen folgende Punkte. Schnelle vertragswidrige Kündigung durch die Bank im Fall von Meinungsverschiedenheiten.

Wartet keine Schiedssprüche des Ombundsmanns Banken ab, sondern schafft Fakten. Das wird aber erst bei der Tan Eingabe klar und leider da auch nicht im Klartext.

Obwohl ein Sparkonto -Tagesgeldkonto- als Verrechnungskonto benutzt wird ist eine Überziehung anscheinend möglich und das ohne Rückfrage.

Stopp-Loss Löschung dauerte über 3 std und in dieser Zeit war auch keine telefonische Verkaufsorder möglich 6.

Depot wird als Unterkonto des Girokontos geführt und nicht eigenständig,das führt dazu dass Streitigkeiten über das Depot auch direkt dem Girokonto zugerechnete werden.

Ich habe meinen Fall der Schiedsstelle und Bafin gemeldet und warte auf Bescheid. Aufmerksam geworden bin ich auf den Anbieter durch einen Gegenüberstellung auf finanzcheck.

Der erste Schritt, also das Anmelden, ging ganz einfach über die Internet Präsenz von. Der Ausschlaggebende Punkt, wegen dem ich mich für diesen Anbieter entschieden habe, waren definitiv die niedrigen Kosten bei.

Es gibt viele Rabatte, die Kontoführung ist kostenlos und auch ein Teil der Transaktionen ist gebührenfrei.

Das spricht definitiv für das Konto. Zum anderen musste ich feststellen, dass die Bedienung des Depots sehr einfach ist und die Webpräsenz eine hohe Informationsdichte besitzt.

Beim Service ist mir - bisher jedenfalls - noch nichts negatives aufgefallen. Insgesamt bin ich bisher sehr zufrieden mit meinem Depot bei.

Natürlich haben wir comdirect noch einmal selbst getestet und die wichtigsten Konditionen noch einmal genau unter die Lupe genommen.

Welche Erfahrungen wir in unserem Test gemacht haben, können Sie im folgenden lesen. Die kostenlose Trading-Plattform ermöglicht es, sekundenschnell Handelsaufträge zu erteilen, einen Überblick über das eigene Depot zu behalten und darüber hinaus ist sie mit zahlreichen Informationen ausgestattet, wie zum Beispiel Charts und Finanznachrichten.

Alternativ zur Basisvariante kann sich der Trader allerdings auch für den Pro-Trader von comdirect entscheiden. Diese Trading-Plattform ist mit einem deutlich erweiterten Funktionsumfang ausgestattet und beinhaltet beispielsweise eine Vielzahl von Realtime-Push-Kursen.

Die Kosten betragen derzeit 15 Euro im Monat, fallen allerdings weg, wenn 15 oder mehr Trades im Monat durchgeführt werden. Abhängig davon, ob der Kunde sich für zusätzliche Kurspakete entscheidet, kann der Preis auch etwas höher ausfallen.

Unabhängig vom Pro-Trader bietet comdirect auf seiner Handelsplattform diverse hilfreiche Werkzeuge, die im Bereich der technischen Analyse eingesetzt werden sowie unter anderem den Zugriff auf Handelssignale und Analystenmeinungen beinhalten.

Dass das Handelsangebot von comdirect relativ umfangreich ist, zeigt sich allein durch die Tatsache, dass sich sowohl spekulativ eingestellte Trader als auch langfristig orientierte Anleger für den Online-Broker entscheiden.

Da comdirect sich an nahezu jede Zielgruppe wendet, besteht eine zwingende Voraussetzung darin, dass die Leistungen im Bereich des Handelsangebotes relativ umfangreich sind.

Inhaber eines Depots haben so beispielsweise die Möglichkeit, an mehr als 40 ausländischen und natürlich ebenfalls an allen inländischen Börsen zu handeln.

Darüber hinaus können mehr als Ein deutliches Plus kann comdirect im Bereich Kundenservice für sich verbuchen.

Der Support ist nicht nur kompetent und freundlich, sondern kann sich darüber hinaus dadurch auszeichnen, dass er tatsächlich rund um die Uhr sowie an jedem Tag des Jahres zur Verfügung steht.

Selbstverständlich für einen deutschen Online-Broker ist, dass zahlreiche Mitarbeiter des Kundensupports deutschsprachig sind. Darüber hinaus profitieren Anleger und Sparer davon, dass die Mitarbeiter im Bereich der Kundenbetreuung ausreichende Erfahrungen haben, was das Wertpapiergeschäft angeht.

Auf der Webseite von comdirect gibt es zum einen einen klassischen Fort- und Weiterbildungsbereich. Zum anderen erhalten Anleger und Trader auch interessante Informationen zum Handel.

Dazu gehören beispielsweise aktuelle Aktien- und Devisenkurse, Top-News aus dem Finanzbereich sowie bevorstehende Termine.

Darüber hinaus kann der Kunde ein Musterdepot nutzen, um den Handel zu trainieren. Der im Jahre gegründete Online-Broker wird in Deutschland reguliert, wobei es die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin ist, die dafür zuständig ist.

Zunächst einmal ist der Broker an die gesetzliche Einlagensicherung angeschlossen, sodass die Guthaben der Kunden bis Ferner profitieren Kunden davon, dass die Regulierung durch die BaFin im internationalen Vergleich als zuverlässig und streng gilt.

Neben der gesetzlichen Einlagensicherung verfügt comdirect insbesondere über die Muttergesellschaft, die Commerzbank, auch über einen privaten Einlagensicherungsfonds, sodass die Guthaben der Kunden noch in einem deutlich höheren Umfang abgesichert sind.

Bis etwa 77 Millionen Euro je Kunde reicht die private Einlagensicherung derzeit. Bei comdirect handelt es sich um einen Online-Broker, der insbesondere im Bereich des Wertpapierhandels aktiv ist.

Daher beziehen sich die weitaus meisten Konditionen auf den Handel mit Wertpapieren, aber natürlich wird auch der CFD-Handel berücksichtigt.

Zunächst einmal ist festzuhalten, dass die Führung des Depots 1,95 Euro im Monat kostet, unter bestimmten Bedingungen allerdings entfällt.

Hier sollten sich Trader im Detail informiert, unter welchen Voraussetzungen keine Kosten für die Depotführung in Rechnung gestellt werden.

Ich empfinde das als unverschämt. Vom Support bekommt man nur ein unbrauchbare Antwort und den Verweis auf eine Telefonnummer bei der man ewig in der Warteschlange vereilt.

Habe 2x das PostIdent-Verfahren durchlaufen war also 2x bei einer Postfiliale mit dem Ergebnis, dass comdirect angeblich die Anmelde-Infos nicht erhalten hat.

Offensichtlich brauchen die keine Neukunden. Schlechter kann der Kundenservice gar nicht sein. Inkompetent frech und arrogant. Funktion versteckt.

Wahnsinnig schlechter Kundenservice! Einfache Angelegenheiten brauchen mindestens dreimaligen E-Mail-Verkehr und mehrfache Telefonate, wobei jeweils verschiedene Auskünfte gegeben werde.

Ich bin sehr froh, von der Comdirect zu einer anderen Bank gewechselt zu haben. Bin seit mehreren Jahren Kunde bei comdirect Bank bin sehr zufrieden mit dem Service, Online Banking läuft Super, auch mit der Visa Karte bin ich sehr zufrieden, habe ohne Probleme einen Dispo bekommen, Kundenhotline ist Super freundlich und meiner Meinung schnell zu erreichen!!

Bereits um 9 Uhr musste ich fast 40 Minuten in der Warteschleife warten. Mein Anliegen konnte die Dame leider nicht lösen, daher musste ich mich an einen Kollegen wenden, dafür muss ich jedoch erneut in die Warteschlange.

Von Kundenservice kann man hierbei nicht sprechen. Ein Kunde der bereits so lange wartet, sollte man intern an den passenden Ansprechpartner verbinden können.

Bareinzahlungen über eine andere Partner Bank zu tätigen. Das stellte sich in der Vergangenheit als einzige Schwierigkeit dar. Ich bin bereits seit sieben Jahren Kundin der comdirect-Bank.

Als mein ursprünglicher Finanzdienstleister begann, Kontoführungsgebühren zu erheben, beschloss ich, den Anbieter zu wechseln.

Ich eröffnete ein Girokonto mit kostenloser Kreditkarte und Sparkonto. Die Kontoeröffnung war kinderleicht: Ich erhielt einen Fragebogen per Post, den ich ausfüllte und an die comdirect zurücksandte.

Wenige Tage später erhielt ich Giro- und Kreditkarte, natürlich getrennt voneinander. Die Freischaltung des Kontos erfolgte schnell und problemlos über die Internetseite der comdirect.

Das Onlinebanking der comdirect-Bank gefällt mir sehr gut. Die Seite ist übersichtlich und selbsterkärend gestaltet.

Das Portal zum Onlinebanking ist leicht zu bedienen und durch mehrere Passwörter geschützt. Um sich einzuloggen, muss man eine achtstellige Zugangsnummer sowie ein sechsstelliges Passwort eingeben.

Im Login-Bereich kommt man dann direkt zum Kontostand und kann sich die Umsätze der einzelnen Konten anzeigen lassen. Um Überweisungen zu tätigen, bekam man bis vor einem Jahr eine Liste mit hundert Tan-Nummern zugesandt und musste die abgefragte Tan zur Freigabe der Transaktion eingeben.

Diese Methode mag zwar praktischer sein, weil die Papierliste wegfällt, aber sie macht es unmöglich, eine Überweisung nur mit dem Smartphone bzw.

Computer zu tätigen. Man braucht immer ein zweites Gerät. Wenn ich alleine unterwegs bin und nur das Handy dabei habe, kann ich keine Transaktion durchführen.

Ich würde mir wünschen, dass die comdirect hier nachbessert und eine praktikable und sichere Lösung nur für das Smartphone entwickelt.

Sehr zufrieden bin ich mit dem Kundenservice der comdirect. Online gibt es die Möglichkeit, mit den Mitarbeitern zu chatten. Ich habe hiervon Gebrauch gemacht, um eine unberechtigte Abbuchung von meiner Kreditkarte rückgängig machen zu lassen.

Innerhalb weniger Minuten wurde auf meine Anfrage geantwortet und der Betrag zurückgebucht. Der Kundenservice ist auch via Telefon erreichbar. Noch bevor man mit einem Mitarbeiter verbunden wird, tippt man seine Zugangsdaten ein und wählt sein Anliegen.

Auch diese Methode, mit dem Kundenservice in Kontakt zu treten, ist effizient. Es gibt keine langen Wartezeiten, die Mitarbeiter sind freundlich und haben mir immer schnell weitergeholfen.

Die Comdirect ist meine neue "Hauptbank" geworden. Die Konten sind über Online-Verifizierung sehr schnell und unkompliziert in wenigen Minuten eingerichtet.

Kontoführungsgebühren gibt es keine. Depotkonto ist dabei. Zusätzliche monatliche Kosten? Eine Kreditkarte ist auf Wunsch auch dabei.

Ebenfalls keine. Auch im Bereich Wertpapiersparpläne kann ich die comdirect sehr empfehlen! Kostengünstig, übersichtlich und schnell abgeschlossen.

Viele nützliche und hilfreiche Tipps sind inklusive. Die App funktioniert auch sehr gut, die Trading App habe ich allerdings noch nicht.

Insgesamt gefällt mir das alles sehr gut und ich kann es nur wärmstens empfehlen! Danke, dass es euch gibt. Ich habe ein JuniorGiro Konto bei comdirect eröffnet und dabei gab es keinerlei Schwierigkeiten.

Die benötigten Unterlagen habe ich zeitnah erhalten, um meine Girocard und Visa Prepaid-Karte, sowie das Onlinebanking, zu aktivieren.

Nachdem die vertraulichen Informationen, wie Pin oder Anmeldedaten für das Onlinebanking, einzeln per Post ankamen, konnte ich mich schon, sowohl im Browser, wie auch in der App, ohne Probleme einloggen.

Besonders die Chat-Überweisung und die Geldautomatensuche sind praktische Features, die ich häufig nutze. Auch der Kundenservice ist gut zu erreichen, da man 24 Stunden am Tag anrufen oder eine E-Mail schreiben kann.

Ich selbst habe den Kundenservice schon einmal kontaktiert, hierbei war der Mitarbeiter sehr freundlich und konnte mich schnell darauf hinweisen, dass es sich um einen Fehler des Geldautomaten handelte und mit meinem Konto alles in Ordnung war.

Des Weiteren kontaktierte ich den Kundenservice, weil ich plötzlich keine Beträge mehr unter 50 EUR abheben konnte und die Geldautomaten mir dies nicht anzeigten, sondern den Vorgang abbrachen.

Als ich dann erneut den Kundenservice anrief, wurde mir erläutert, dass man ab jetzt nur noch Beträge ab 50 EUR abheben könne, was ich als einzigen negativen Aspekt des JuniorGiro Kontos bei comdirect angeben kann.

Ich erinnere mich, dass die Kontoeröffnung online erfolgt ist. Mit der Post habe ich diverse Zugangsdaten zugesandt bekommen, unter anderem Zugangsdaten zu dem Onlinedepot, sowie eine TAN-Liste für die unterschiedlichen Orders, welche ich zur Sicherheit nach jedem Auftrag einzugeben hatte.

Ich habe viel ausprobieren können und finde die Plattform sehr übersichtlich. Ich versuchte mich unter anderem an Optionsscheinen, welche ich taggleich, sogar im Minutentakt erwerben und auch gleich wieder verkaufen konnte.

Dementsprechend sah auch meine Kontobewegung aus. Nach jeder erfolgten Ausführung hatte ich zum Abschluss eine geforderte Zahl TAN aus der vorliegenden Liste einzugeben, um meine Transaktion zu bestätigen.

Die Ausführungen erfolgen hierbei ohne Verzögerung. Zu dem Kundenservice kann ich nicht viel sagen. Ich sah bisher keinen Grund dafür, da alles reibungslos funktionierte und an sich selbsterklärend ist, den Kundenservice in Anspruch nehmen zu müssen.

Ich empfinde es jedoch als sehr positiv, dass eine schnelle Order überhaupt ermöglicht wird, was einem nicht jede Bank bzw. Alles in allem bin ich mit Comdirect zufrieden und kann diese auch wegen ihres übersichtlichen Onlinedepots weiterempfehlen.

Vor einem Jahr habe ich mich für das Sparen im Alter interessiert. Hier habe ich mich für comdirect entschieden. Die Vertragsanbahnung verlief für mich völlig komplikationslos von zu Hause aus.

Sehr positiv war, dass man das Alter online mit seinem Personalausweis bestätigen konnte, so dass kein Besuch einer Post- Filiale notwendig war.

Die Vertragsunterlagen waren mir innerhalb weniger Tage zugestellt worden. Ich erhielt eine Mappe mit allen Details sowie hilfreichen Informationen.

Meine erste Aktion war das Einrichten eines Sparplans. Dies funktioniert kinderleicht und ist mit wenigen Klicks erstellt.

So muss nicht je Aktie ein gesonderter Plan errichtet werden. Gerade zum jetzigen Zeitpunkt gefällt mir die Art der Veranschaulichung sehr gut.

Man erhält hierzu beispielsweise den Trend, Einschätzungen anderer Anleger, relevante Termine der nächsten Zeit oder auch News.

Diese Hilfestellung ist für mich eine gute Basis, um über den weiteren Verbleib der Aktie zu entscheiden. Ich bin seit ca.

Ich habe mich für ein Girokonto inklusive Kreditkarte entschieden. Die Kontoführung ist kostenlos und es wurde mir eine Prämie zugesichert, die ich nach einigen Transaktionen auch bekommen habe.

Die Kontoeröffnung verlief sehr unkompliziert. Zur Verifizierung bin ich zur deutschen Post gegangen. Innerhalb von ca. Ich musste online das photoTAN Verfahren registrieren, was sehr unkompliziert mittels eines per Post zugesandten Registrierungsbogens möglich war.

Das Online Banking läuft problemlos. Ich habe bisher vor allem Geld auf das comdirect Konto überwiesen. Man erhält eine Push-Nachricht, wenn Geld auf dem Konto eingeht oder auch wenn es vom Konto runtergeht.

Sehr positiv war der Erhalt der versprochenen Prämie nach einigen Wochen und ein paar Transaktionen, was Voraussetzung für die Prämie war.

Hat alles wunderbar und reibungslos funktioniert. Nach ca. Positiv sehe ich, dass man keine Kontoführungsgebühren zahlen muss und dass man weltweit Geld abheben kann.

Ich bin mit der comdirect Bank als Broker sehr zufrieden. Für die comdirect hatte ich mich entschieden, weil ich früher schon bei der comdirect ein Trading Konto plus Girokonto hatte und ich positive Erfahrungen hatte.

Man bekommt bei der comdirect alles, was ein schnelles Handeln mit Aktien möglich macht. Die Eröffnung war ganz einfach und erfolgte online.

Per Post kamen die Unterlagen für die Identifizierung. Früher war das nur PostIdent - heute konnte ich mich blitzschnell ohne lästigen Postfilial-Besuch sofort mit dem neuen Verfahren per Smartphone identifizieren liest den neuen Personalausweis aus.

Die comdirect hat günstige Gebühren, bietet mit dem Verrechnungskonto auch alle Bankleistungen wie Überweisungen etc. Der Handel ist rund um die Uhr online von Zuhause weltweit möglich.

Man kann sogar eine Watch-List mit einem Probedepot anlegen wofür man kein Konto braucht. Die comdirect Bank war mit der erste Online Broker und gehört zur Commerzbank.

Dadurch habe ich auch alle Vorteile der Cashgroup und die Sicherheit für Einlagen. Die comdirect, die in Schleswig-Holstein Quickborn ihren Sitz hat ich habe mir die Zentrale einmal angesehen , soll in nächster Zeit auf die Commerzbank verschmolzen werden.

Dann werde ich also Kunde der Commerzbank, weil die 2-Marken-Strategie nicht weiter verfolgt werden soll. Als Kunde soll ich das aber gar nicht merken - mal abwarten.

Die Kontoeröffnung bei comdirect war, wie die Registrierung bei einer Onlinebank üblich, etwas umfangreicher. Nach der Angabe meiner persönlichen Daten musste ich meine Identität über das Post-Ident-Verfahren bestätigen, woraufhin das Konto freigeschaltet wurde und ich Geld darauf überweisen konnte.

Ich selber habe bei comdirect ein einfaches Girokonto und verwalte darüber kein Depot. Das Banking mit comdirect ist sehr einfach.

Die Überweisungen liefen bei mir bislang immer problemlos und schnell ab. Besonders löblich ist die Handhabung bei der Kontoübersicht.

Dort lasse ich mir einfach die getätigten Überweisungen in geordnet aufgelisteter Form als Excel-Datei ausgeben. Dadurch habe ich immer einen übersichtlichen Einblick über meine getätigten Überweisungen.

Dafür habe ich den Telefonservice genutzt. Die Wartezeit war durchaus lang, der Mitarbeiter jedoch sehr nett und kompetent. Dadurch konnten meine Fragen geklärt werden.

Ein Girokonto bei der comdirect ist kostenlos, weil keine Kontoführungsgebühren erhoben werden. Zudem habe ich einen Bonus von 25 Euro gutgeschrieben bekommen, als ich eine bestimmte Transaktionssumme durch Ein- und Auszahlungen erreicht habe.

Das Girokonto ist dabei in seiner Grundausführung sogar komplett kostenlos. Das Depot ist ebenfalls frei von Grundgebühren - die Orderkosten eines Wertpapierkaufes sind dafür nicht die allergünstigsten.

Dennoch bin ich überzeugt von dem Angebot, da die Comdirect ein "gefestigter" Anbieter ist und der Support bei Fragen oder Wünschen jederzeit erreichbar und hilfreich ist.

Ich habe schon einige Konten eröffnet, aber so einfach, wie es einem die Comdirect macht, habe ich es vorher noch nicht gehabt. Nach der Auswahl des entsprechenden Produktes und der Dateneingabe kann man wählen zwischen einem Post-Ident Verfahren, bei dem man den Antrag ausdruckt und bei einer der möglichen Filialen seine Daten überprüfen lässt oder dem Video-Ident Verfahren, bei dem man per Video-Anruf mit einem Comdirect-Mitarbeiter verbunden wird.

Hierbei wird der Account legitimiert und somit freigeschaltet, sodass der gesamte Prozess der Kontoeröffnung sehr schnell erledigt ist.

Auch vom Konto an sich und vom Depot bin ich bisher positiv überzeugt. In der Online-Übersicht kann man sich seine persönliche Übersicht individuell zusammenstellen - je nachdem, was man auf den ersten Blick sehen möchte.

Vor meinem ersten Wertpapierkauf wollte ich noch einige Fragen loswerden, welche ich im FAQ der Comdirect nicht beantworten konnte.

Dafür kontaktierte ich den Service per Telefon. Die Wartezeit hierbei war nur sehr kurz Minuten und die entsprechende Mitarbeiterin war sehr höflich und kompetent.

Der einzige Kritikpunkt, der mir bisher aufgefallen ist, sind die im Vergleich zu anderen Anbietern relativ wenigen Aktien, die sparplanfähig sind.

Bisher bin ich mit den Produkten der Comdirect sehr zufrieden und habe noch nicht sonderlich viele Kritikpunkte gefunden. Ich bin nun schon seit einem Jahr Kunde bei der Comdirect und kann nichts Negatives über diese Bank berichten!

Ich war mit den Leistungen der Comdirect Bank bisher immer sehr zufrieden. Ich nutze diese Bank für ein Zweitkonto.

Insgesamt kann ich insbesondere bezüglich des angebotenen Online-Bankings nur Gutes erwähnen. Die Eröffnung der Konten und des Depots online war komplett unproblematisch und alles andere als kompliziert, das Postident-Verfahren ging schnell.

Ebenso habe ich keinerlei Sicherheitsbedenken beim Online-Banking, mir ist hier bisher kein Problem aufgefallen.

Insgesamt haben die ganze Website und auch die App, die ich fast täglich nutze, immer einen soliden Eindruck auf mich gemacht und ich bin mit den Leistungen rundum zufrieden.

Die Erstellung von Daueraufträgen und Ähnlichem ist schnell erledigt und umkompliziert. Ich kann Comdirect mit ihren Produkten daher insgesamt weiterempfehlen - die Konditionen stimmen soweit für mich und auch die Funktionalität der Website und das Onlinebankings sind für mich absolut akzeptabel.

Mein persönliches Fazit für Comdirect: für das alltägliche Banking vollkommen ausreichend. Ich habe mich aus mehreren Gründen für ein Girokonto bei Comdirect entschieden.

Die Kontoeröffnung bei Comdirect ist absolut simpel. Das fand ich richtig klasse. Ich musste dafür nur mindestens drei Geldeingänge haben.

Die Höhe spielt dabei keine Rolle. Die Geldkarte und die Anmeldedaten hatte ich innerhalb 4 Tagen im Briefkasten.

Ich habe alles online erledigt, mit wenig Zeitaufwand. Das Konto ist kostenlos und es braucht keinen Mindestgeldeingang. Ich kann kostenlos Geld einzahlen.

Das war mir auch wichtig. Egal wo ich war, es war bis jetzt kein Problem einen Automaten zu finden. Das Onlinebanking und die App sind gut strukturiert und einfach in der Handhabung.

Ein einziges Mal hatte ich ein Problem mit einer Überweisung. Das konnte aber schnell mit dem Kundenservice telefonisch geklärt werden.

Es hat zwar etwas gedauert jemanden zu erreichen, aber dafür war der Herr sehr freundlich und hat alles in Ruhe erklärt.

Ich würde mich jeder Zeit wieder für ein Konto bei der Comdirect entscheiden. Ich habe ein Girokonto und Depot eröffnet.

Die Eröffnung war etwas kompliziert gestaltet, da zunächst alle Leitungen für das VideoIdent-Verfahren tagelang besetzt waren.

Nach der Identifizierung bekam ich meine Karten und Zugangsdaten, aber innerhalb weniger Tage, also schneller als bei anderen Banken.

Der Login war bereits zwei Tage nach Identifizierung möglich. Das Online-Banking ist zunächst schwer zu verstehen, da alle Menüs ineinander verschachtelt sind.

Sobald man jedoch die Logik versteht, kommt man einfach zurecht. Leider muss man für bestimmte Aufträge zum Telefon greifen, allerdings versucht die comdirect da nachzubessern, so kann man mittlerweile zum Beispiel sein Kreditkartenlimit online anpassen.

Der Telefon-Kundenservice ist der beste, den ich bisher bei einer Bank erlebt habe. Meine Anliegen per Mail wurden immer binnen 2 Tagen bearbeitet.

Die comdirect-App ist eine Katastrophe, es fehlen Features, die Standard sein sollten zB Realtime-Push-Notifications , darüber hinaus gibt es noch günstigere Banken als die comdirect, allerdings mit Abstrichen beim Service.

Ich bin inzwischen 6 Jahre Kunde bei der Comdirect Bank und generell sehr zufrieden. Die Kontoeröffnung zu meinem Lebensjahr hat sich wirklich einfach gestaltet — vor allem für mich als junge Frau, die sich zum ersten Mal mit ihren eigenen Finanzen mehr auseinandersetzen musste und ihre eigene Bank nun wählen konnte, mit der endlich erreichten Volljährigkeit.

Nach Identifikation bei der Post ging alles ganz zügig. Die Girokarte und Visakarte kamen in kürzester Zeit früher als angekündigt bei mir zu Hause an.

Was mir zusätzlich sehr zugesagt hat bei der Bank war ihr Tagesgeldplus-Konto, kostenlose Kontoführung und ihr praktisch aufgebautes Onlinebanking.

Die Kundenbetreuung ist für mich rund um die Uhr erreichbar und in der Regel hatte ich immer sehr freundliche und hilfreiche Mitarbeiter am Telefon.

Was ich persönlich ebenfalls als Vorteil empfinde ist, dass die Comdirect Bank bei der Cash Group ist und ich somit bei vielen verschiedenen Bankautomaten mit meiner Girokarte Bargeld abheben kann, ohne Gebühren zu zahlen.

Ebenfalls beeindruckend fand ich, dass ich mit der Visakarte im nicht europäischen Ausland mit wenig oder keinen verbundenen Gebühren Geld bekomme, was natürlich als junge Reisende sehr ansprechend war.

An einer Stelle bin ich etwas enttäuscht. Sie bieten zwar an, eine neue Karte ins Ausland zu verschicken oder die Möglichkeit ähnlich wie bei Western Union sich Bargeld auszahlen zu lassen bis zu einem Betrag von ca.

Die erste Möglichkeit ist zusätzlich schwer, wenn man auf Durchreise ist und nirgendwo an einer sicheren Stelle die Karte abholen kann, da man bei Lieferung persönlich anwesend sein muss, weil sie sich ansonsten die Karte wieder auf direktem Weg nach Deutschland befindet.

Natürlich ist dieses Verfahren sehr sicher, aber wenig praktisch. Ich hätte mir die Option von Travelerchecks gewünscht oder die Ausstellung einer zweiten Visakarte.

Mein Freund und ich sind kürzlich zusammengezogen und wollten daher ein Gemeinschaftskonto für Miete und sonstige gemeinsame Ausgaben eröffnen.

Nach kurzer Suche sind wir über Check24 bei Comdirect gelandet. Dort kann man Girokonten ganz einfach online eröffnen, was nun ja schon einige Banken anbieten doch nur selten auch direkt mit der Option als Gemeinschaftskonto.

Es war alles innerhalb weniger Minuten ausgefüllt. Vertrag ausgedruckt, unterschrieben und eben in den Briefkasten geworfen.

Haben uns dann noch via VideoIdent identifiziert, was glücklicherweise auch sehr schnell und unkompliziert ging.

Unsere kleine Postfiliale in der Nähe bietet den PostIdent-Service nicht an, daher war es sehr praktisch, dass wir nicht extra irgendwo hinfahren mussten.

Das Konto ist noch sehr frisch aber es läuft bisher alles tadellos und wie erhofft, sowohl beim Bezahlen in Geschäften und Restaurants sowie online.

Wir sind sehr zufrieden. Bisher haben wir keinen weiteren Bedarf nach Kundensupport gehabt, daher können wir dazu noch nichts weiter sagen.

Beim VideoIdent-Verfahren war der Mitarbeiter jedoch sehr freundlich und hat alles gut erklärt.

Im Rahmen einer Neukundenaktion habe ich mich vor fast zwei Jahren bei der comdirect Bank angemeldet. Diese Aktion ist bereits sehr positiv zu erwähnen.

Es handelte sich um insgesamt Euro, die für die Anlage eines Girokontos angeboten wurden. Die Summe wurde zuverlässig auf das entsprechende Girokonto ausgezahlt.

Nach der Online-Anmeldung habe ich innerhalb von drei Tagen die Unterlagen erhalten. Am selben Tag habe ich diese bei einer Poststelle abgegeben und mich mittels meines Ausweises legitimiert.

Die vollständige Registrierung war somit in circa einer Woche abgeschlossen. Das Onlinebanking funktioniert einwandfrei.

Alle notwendigen Features sind enthalten. Man findet sich gut zurecht und kann seine Überweisungen schnell abwickeln. Auch die Anlage eines Dauerauftrages funktioniert sehr einfach.

Bisher habe ich den Kundenservice einmal benötigt. Hierbei ging es um einen Fehler meinerseits. Mir wurde dennoch - am Telefon - umgehend geholfen.

Trader können jederzeit an jedem Ort ihre Orders platzieren und zeitnah auf Marktveränderungen reagieren. Selbst Überweisungen sind per App möglich.

Das zum Handelsdepot gehörige Verrechnungskonto wird gebührenfrei geführt. Die fairen Handelskonditionen beinhalten auch ein gebührenfreies Handelsdepot für die ersten drei Jahre.

Die Ordergebühren setzen sich aus einem Grundpreis in Höhe von 4,90 Euro zuzüglich einer Provision von 0,25 Prozent zusammen.

Die Mindestgebühr pro Order beträgt jedoch 9,90 Euro. Besonders in den ersten zwölf Monaten bietet comdirect günstige Ordergebühren, da Trader ab 3,90 Euro handeln können.

Wer weltweit handelt, zahlt 7,90 Euro plus einer Provision von 0,25 Prozent vom Handelsvolumen. Gehandelt wird an allen deutschen Börsen sowie an 46 Auslandsbörsen.

Für die deutschen Börsenplätze stehen kostenlose Realtime-Kurse zur Verfügung. Abhängig von dem jeweiligen Börsenpatz sind noch Fremdspesen zu berücksichtigen.

Besonders berufstätige Trader, die nicht immer zu den Öffnungszeiten der Börsen handeln können, wissen diese flexiblen Handelszeiten zu schätzen.

Gehandelt wird mit den marktüblichen Orderarten und Orderzusätzen. Mit diesen Ordervarianten ist ein effizientes Gewinn- und Verlust-Management möglich.

Kunden, die sich nicht alleine auf ihr eigenverantwortliches Handelsgeschick verlassen möchten, können die Anlageberatung plus zum Pauschalpreis in Anspruch nehmen.

Die Unterlagen waren Grund war, dass keine zusätzlichen monatlichen Gebühren anfallen und man eine kostenlose Visa-Karte dazu bekommt.

Per Videoident habe ich mich identifiziert und somit das Konto freischalten können. Die Kontounterlagen hatte ich nach circa 2 bis 5 Werktagen.

Die Kontoeröffnung fand ich Die Eröffnung war einfach online auszufüllen. Dann musste ich ca. Ich habe mich auch Ich habe online ein P-Konto bei der comdirect eröffnet.

Damals gab es eine Gutschrift i. Eröffnet habe ich das Konto im Sommer des Jahres

Des Weiteren ist dieser Broker sehr sicher. Neutrale Gültig für Neukunden, die in Eintracht Frankfurt Vs Koln letzten 6 Monaten dort nicht Kunde waren. Depot wird als Unterkonto des Girokontos geführt und nicht eigenständig,das führt dazu dass Streitigkeiten über das Depot auch direkt dem Girokonto zugerechnete werden. Der einzige Vergleich S10 P30 der mir einfiel, war eine ebay Auktion, die ich in der letzten Zeit durchführte. Auf die Aufforderung hin, dass die comdirect mein Konto entsperren soll, hat man Erfahrung Comdirect bisher mitgeteilt, dass sie dies nicht Gambling Laws In Australia werden. Doch nun konnte ich meine eigene Erfahrung mit diesem Unternehmen tätigen. Neue Karte nicht. Meine erste Aktion war das Einrichten eines Sparplans. Der Service war freundlich und zuvorkommend. Kontoeröffnung, Neukundenwerbung kamen im Webinar erfreulicherweise kaum vor. Wartezeiten finde ich eigentlich noch angemessen.
Erfahrung Comdirect # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst.
Erfahrung Comdirect

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Erfahrung Comdirect“

Schreibe einen Kommentar